Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DBox2World - Home of the Digital Evolution. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Oktober 2010, 19:56

Coolstream Bouqet Editor

Moin,

hab mal nen Bouquet Editor gebastelt. Ist soweit fast fertig. Wenn jemand hübsche Icons hat,
dann immer her damit. Ansonsten wäre nett, wenn mal jemand testet und reportet.

Was alles geht.
Options: Coolstrean Ip, User, Pass
Download: services.xml, myservices.xml, bouquets.xml, ubouquets.xml
Upload: ubouquets.xml
In den All Servcies: Auf die Spaltenköpfe zum sortieren klicken. Die jeweiligen Sortierfolgen werden unten angezeigt.
In den User Bouquets:
- Strg + Up/Down
- Strg + Enter = Bouquet Name editiern
- Strg + Insert = Neues Bouquet
Drag Drop:
- innerhalb der User Bouquets
- von allen Ansichten links (All Services, Sat\Trans\Serv, Bouquet\Channels) können Elemente in die User Bouquets gezogen werden

Code kommt wenn alles fertig.

So denn
»wahnfried« hat folgende Dateien angehängt:
  • csbedit.rar (47,74 kB - 1 769 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Dezember 2016, 11:50)
  • csbedit_source.rar (69,05 kB - 451 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. November 2016, 23:14)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »wahnfried« (29. November 2010, 16:51) aus folgendem Grund: Fix für Frequenz Unterschiede services.xml ubouquets.xml


Miky1968

Meister

Beiträge: 2 224

BOX 1: 3 x Coolstream Neo Rev 1/2 und Neo² SAT; Tank 4xS, Trinity SAT,dbox2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:01

Hmmm ;)

Ist XP
»Miky1968« hat folgendes Bild angehängt:
  • image1.gif

wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:09

uops,

bitte mal die servcies.xml, myservices.xml, bouquets.xml, ubouquets.xml
manuell in deas programmverzeichnis transferieren.

Ich wusste doch das da noch was fehlt.

so denn

det-box

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

BOX 1: Cooli HD1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:35

Hallo,
die *.xml musste ich auch manuell von der Box holen, damit die exe startet.
Soweit ich weis muss die mysevices.xml im Ordner "/var/tuxbox/config/" sein, damit sie vom neutrino gelesen wird.
Dein Proggi sagt beim Download von der Cooli "myservices.xml no download skipped".
Die Datei ist aber in "/var/tuxbox/config/" vorhanden.

Support für mehrere Cooli's wäre spitze!!

Danke
:)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »det-box« (22. Oktober 2010, 20:55)


wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:46

Moin

mich würde zuerst hauptsächlich interssieren, ob das drag drop , sortieren usw. alles klappt.
ich habe beim sotieren bereits einen dummen fehler gefunden. bitte im moment immer zuerst
die bouqets einmal sortieren. sonst gibt es einen crash. danke.

wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. Oktober 2010, 23:21

Hab mal nen fix im ersten Beitrag gepostet.

So denn.

Janus

Erleuchteter

Beiträge: 2 992

BOX 1: Humax 5400

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Oktober 2010, 09:51

Zitat

Soweit ich weis muss die mysevices.xml im Ordner "/var/tuxbox/config/" sein

Ich habe die seit der 'Einführung' in ../zapit!
Wenn man der zugrunde liegenden Logik (Konfigurationsdaten in config, Verkehrsdaten in config/zapit) anwendet, ist das eigentlich normal!
Ist auch unter NeutrinoHD:Senderlisten im WiKi so beschrieben.

Ensprechend für NeutrinoHD auch im Source:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
#define CONFIGDIR       "/var/tuxbox/config"
...
#define CONFIGFILE      CONFIGDIR "/zapit/zapit.conf"
#define MOTORCONFIGFILE CONFIGDIR "/zapit/motor.conf"
#define SATCONFIG CONFIGDIR "/zapit/sat.conf"
#define SERVICES_XML    CONFIGDIR "/zapit/services.xml"
#define SERVICES_TMP    "/tmp/services.tmp"
#define BOUQUETS_XML    CONFIGDIR "/zapit/bouquets.xml"
#define UBOUQUETS_XML    CONFIGDIR "/zapit/ubouquets.xml"
#define BOUQUETS_TMP    "/tmp/bouquets.tmp"

#define CURRENTSERVICES_XML     "/tmp/currentservices.xml"
#define CURRENTSERVICES_TMP     "/tmp/currentservices.tmp"

#define MYSERVICES_XML	CONFIGDIR "/zapit/myservices.xml"

#define CABLES_XML      CONFIGDIR "/cables.xml"
#define SATELLITES_XML  CONFIGDIR "/satellites.xml" 

Janus

Erleuchteter

Beiträge: 2 992

BOX 1: Humax 5400

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Oktober 2010, 10:39

Mal kurz angetestet: Sieht gut und vor Allem praktisch aus.

Kurzer Indexfehler beim Einlesen der bouquets.xml:
Der Index und die Anzahl müssen sich auf eine Position in der Zeichenfolge beziehen
Parametername:count[/quote]

Fehlerstelle:

Quellcode

1
2
3
	<Bouquet name="[E009.0] " hidden="0" locked="0">
		<S i="e" n="DIVINE TV" t="1770" on="64" s="90" frq="11919"/>
	</Bouquet>


Vermutlich die beliebte Substring-Falle, da im Bestand kein Bouquet-Name vergeben ist.

Funktionstests, wenn Zeit ist...


Frage am Rande:
Die Fehlermeldung sieht ein wenig nach .NET aus.
Wenn ja, welche .NET-Sprache verwendest Du?


Nachtrag:
Wenn man über die Senderliste links einen Services anwählt, wird in dem Userbouquet-Tree rechts jeder Node geöffnet, in dem dieser Service enthalten ist.
Falls das Absicht war: Klasse!

Auf den ersten Blick war hier aber nur der letzte "Auftritt" farblich hinterlegt.
Volle Power gäb's für dieses Feature, wenn man das in allen diesen Gruppen auf den ersten Blick erkennen könnte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Janus« (23. Oktober 2010, 10:50)


det-box

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

BOX 1: Cooli HD1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Oktober 2010, 18:19

Zitat

Soweit ich weis muss die mysevices.xml im Ordner "/var/tuxbox/config/" sein

Ich habe die seit der 'Einführung' in ../zapit!
Wenn man der zugrunde liegenden Logik (Konfigurationsdaten in config, Verkehrsdaten in config/zapit) anwendet, ist das eigentlich normal!
Ist auch unter NeutrinoHD:Senderlisten im WiKi so beschrieben.

Ensprechend für NeutrinoHD auch im Source:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
#define CONFIGDIR       "/var/tuxbox/config"
...
#define CONFIGFILE      CONFIGDIR "/zapit/zapit.conf"
#define MOTORCONFIGFILE CONFIGDIR "/zapit/motor.conf"
#define SATCONFIG CONFIGDIR "/zapit/sat.conf"
#define SERVICES_XML    CONFIGDIR "/zapit/services.xml"
#define SERVICES_TMP    "/tmp/services.tmp"
#define BOUQUETS_XML    CONFIGDIR "/zapit/bouquets.xml"
#define UBOUQUETS_XML    CONFIGDIR "/zapit/ubouquets.xml"
#define BOUQUETS_TMP    "/tmp/bouquets.tmp"

#define CURRENTSERVICES_XML     "/tmp/currentservices.xml"
#define CURRENTSERVICES_TMP     "/tmp/currentservices.tmp"

#define MYSERVICES_XML	CONFIGDIR "/zapit/myservices.xml"

#define CABLES_XML      CONFIGDIR "/cables.xml"
#define SATELLITES_XML  CONFIGDIR "/satellites.xml" 


OK,
ich hatte irgenwie im Kopf, wenn sie in ../zapit ist kommt im Bootlog
myservices.xml not found

prüfe es später noch mal (kann jetzt nich an die Cooli)
:)

Janus

Erleuchteter

Beiträge: 2 992

BOX 1: Humax 5400

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Oktober 2010, 10:19

Die verwendete .NET-Sprache habe ich inzwischen selbst rausbekommen :D

Feature - Requests:

* Farbliche Markierung im Services-Panel (links) der bereits in irgendwelchen Favoriten-Gruppen "verarbeiteten" Services.

* Save/Load am PC mit Usereingabe eines wahlfreien Verzeichnisses (Ich verwalte meine Settings zum großen Teil positionsweise je Sat)
Da gehören dann irgendwann auch "most recent"-Liste im OpenDialog und eine Default-Dir in den Einstellungen zu.

* Markierung 'toter' Favoriten (Referenzen ohne Ziel): Erleichtert die Zusammenführung/Aktualisierung von externen "alten" Favoriten mit "neuen" Services.
Automatisches Entfernen wäre nicht empfehlenswert, da gerade bei Motoranlagen schonmal 'Fehl-Scans' mit unvollständigem Services-Bestand auftreten.
Wäre nicht gut, wenn die Favoriten an diese fehlenden Services (die bei Sonnenschein später wiedergefunden werden) angeglichen würden.


Ansonsten bis jetzt keine weiteren Fehler gefunden.

Drag & Drop ist ein wenig kniffelig. Das Anfügen oben (flutscht nach unten) und unten (flutscht in nächste Gruppe ) ist häufiger unpräzise!
Vielleicht kann man mit etwas größerer Zeilenhöhe den "Ziel"korridor im TreeView erhöhen...

wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 18:43

Moin,

ich habe mal ne neue Version im ersten Beitrag gepostet. Der Source ist diesmal auch mit dabei.
Eigentlich möchte ich an dieser Stelle einen Featurefreeze machen. weil alle Sachen, die für mich
wichtig sind, soweit implementiert sind. Bei groben Schnitzern gehe ich natürlich nochmal bei.

Der Code ist "fast" vorzeigbar. Die eine oder andere Stelle habe ich noch nicht reviewed.
Muss ich aber auch nicht, denke ich mal. Wer Kommentare im Code haben will, soll welche
reinschreiben. Allerdings behaupte ich immer, das Könner meine Codes lesen und verstehen
können. ;-)

Das mit dem Drag&Drop ist wirklich kniffelig, weil ich raten muß, auf welche Stelle der gezogene
Sevice gelangen soll. Vor das Ziel oder hinter das Ziel? Wenn jemand konkret sagt, wie es sein
soll, dann kann ich das noch implementieren.

Noch eine Bitte. Der Source Code ist frei. Es wäre jedoch nett, wenn Änderungen gepostet werden.
Wenn die gut sind, wird der originale Code erweitert.

Ach und nochwas. Da ich im Gegenastz zu einigen Anderen keine Mimose bin, darf (wegen mir auch
herzlichst) gemeckert oder auch gelacht werden.

So denn.

Aendy78

Anfänger

Beiträge: 32

BOX 1: CS Neo

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. Oktober 2010, 08:13

Servus,

klappt wunderbar. Vielen Dank dafür, mir reicht das so auch genau aus.

wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. November 2010, 19:04

Moin

ich habe mal grobe bugs gefixt.
- ein problem im options/coolstream access data dialog. es wurde nicht richtig gespeichert.
- ein problem mit channeln. wenn ein channel keinen service hat, schlug das lokale speichern der user bouquets fehl
- ein channel ohne service kann jetzt aus den standard bouquets in die user bouqets gezogen, abgelegt und gespeichert werden

so denn

TheDuke

Profi

Beiträge: 970

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. November 2010, 19:10

Cool, besten Dank .

ps. getestet auf Win7 64 mit CS NEO :thumbsup:
schöne Grüße
with kind regards


TheDuke

wahnfried

Schüler

  • »wahnfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

BOX 1: bn

  • Nachricht senden

15

Montag, 29. November 2010, 16:57

Ich habe einen Fix gepostet.
Fehler: Wenn die Frequenzen bei services.xml und ubouquets.xml nicht übereinstimmem,
wird der Kanal nicht in den User Bouquets angezeigt.
Ich habe von meiner HD1 die UBouquets auf eine NEO überspielt und es fehlten eine
Menge Kanäle in den Favoriten.

HD1 Das Erste HD 11362000
NEO Das Erste HD 11361000

Fix: Wenn ein Kanal aus der ubouquets.xml eingelesen wird, und ein korrespondierender Service
in der services.xml gefunden wird, wird die frequenz/1000 aus der services.xml in die
ubouquets.xml übernommen.

emmeli

Meister

Beiträge: 2 682

BOX 1: Philips

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. März 2014, 14:51

einfach, simpel und erfüllt seinen zweck immer noch. thx. :thumbup:

Janus

Erleuchteter

Beiträge: 2 992

BOX 1: Humax 5400

  • Nachricht senden

17

Samstag, 22. März 2014, 15:17

Nicht ganz!

Bei MultiTuner-Settings mit verschiedenen Delivery-Systemen (Sat/Kabel/Terrestrisch/(WebTV)) werden die Daten nicht vollständig erkannt.
Hier > Neo Sat/Cable > werden nur die Sat-Services zum Editieren angeboten. Die cable-Nodes werden ignoriert.

emmeli

Meister

Beiträge: 2 682

BOX 1: Philips

  • Nachricht senden

18

Samstag, 22. März 2014, 15:32

hab nur sat. :D und 2010 gab es glaube ich auch noch keine mischkonfiguration für tuner, oder?

Janus

Erleuchteter

Beiträge: 2 992

BOX 1: Humax 5400

  • Nachricht senden

19

Samstag, 22. März 2014, 17:41

Ich wollte es auch nur klarstellen! :wink: